So löschen Sie den Google Chrome Cache

Um Platz zu sparen oder um die Website mit neuen Inhalten zu Aktualisieren, können Sie den Cache des Google Chrome Browser in ein paar Schritten einfach löschen. Hier die Erklärung dazu:

1. Menü öffnen

 

 

2. Die Zeile Weitere Tools anklicken

 

 

3. Klicken Sie auf “Browserdaten löschen…”.

 

 

4. Wählen Sie “Gesamter Zeitraum” aus.
5. Setzen Sie den Haken bei “Bilder und Dateien im Cache”.
6. Bestätigen Sie das Ganze mit “Browserdaten löschen”.